Mobiles Manometer für Feindruck

Handmessgerät zur Erfassung von Differenzdrücken bei gasförmigen Medien

Das ManoAir100 zeichnet sich durch hohe Präzision und Robustheit aus und ist speziell für mobile und Laboranwendungen geeignet.

Mit dem Handmessgerät ManoAir100 lassen sich Relativ- und Differenzdruckwerte von Luft und inerten Gasen bis zu 20 kPa exakt, einfach und schnell erfassen.

  • Zwei Grundvarianten
    • Messbereich ±2000 Pa
    • Messbereich ±20 kPa
  • Umschaltbare Masseinheiten für Druck: Pa/kPa, mbar, mmH2O
  • Anzeige der Strömungsgeschwindigkeit in m/s per Tastendruck
  • Mittel-, Minimal- und Maximalwerte per Tastendruck
  • Automatische Temperaturkompensation des Drucksensors
  • Serienmässiger Analogausgang und Mini2Logger-Anschluss
Technische Daten

Einsatzgebiete:

Prozess-, Verfahrens- und Medizintechnik, Kraft-, Gas- und Wasserwerke, Müllverbrennungs- und HLK-Anlagen, Maschinen- und Anlagenbau, chemische und petrochemische Industrie, Automobilindustrie.

Wasser-Fühler aus Kunststoff für Oberflächengewässer
  Messbereich Auflösung Genauigkeit
ManoAir100 Mod. 1
100 % Messbereich
±2000 Pa 1 Pa <100 Pa: ±3 Pa ±0,1%  v.M.
>100 Pa: ±10 Pa ±0,1%  v.M.
ManoAir100 Mod. 2
100 % Messbereich
±20 kPa 0,01 kPa < 1000 Pa: ±0,03 kPa ±0,1% v.M.
>1000 Pa: ±0,1 kPa ±0,1%  v.M.
Überlastbarkeit 0,8 bar ohne Entlüftung, darüber mechanisches Entlüftungsventil
Druckanschlüsse Stecknippel für Schlauch Ø innen 3 mm
Messmedien trockene Instrumentenluft oder inerte Gase
Messeinheiten Druck: Pa, kPa, mbar, mmH2O
Strömung: m/s
Anzeige LCD 4 Zeichen
Messrate 2 Messungen/s
Stromversorgung Batterie (1×9 V) oder externes Netzgerät
Batterie Blockbatterie LR22-9 V
Stromverbrauch ca. 15 mA
Batterie-Lebensdauer ca. 12 Std.
Ausgang Druck: 0 … 1 … 2 V
Strömung: 0 … 1 … 2 V
Ausgang für Mini2Logger (Intervall 0,5s)
Gehäuseabmessung 150×80×40 mm
Gehäuseschutzart IP 40
Gewicht ca. 300 g
Betriebstemperatur 0 … 50 ºC
Lagertemperatur −30 … +80 ºC
Luftfeuchtigkeit 0 … 90 % rF, nicht betauend
Max. statischer Druck 0,8 bar ohne Entlüftung, darüber mechanisches Entlüftungsventil